Cuckold

by • 8. August 2013 • ThemenComments (1)9453

Das Thema Cuckold findet auch im Bereich der Geldherrinnen und Gelddominanz immer mehr Anhänger und Freunde.

Für die, welche nicht wissen was Cuckold eigentlich bedeutet eine kurze Erklärung.

cuckold

Cuckold Video – der Sklave liegt unten und muss keusch bleiben während der Lover den Sex mit der Lady geniesst.

Wenn eine Frau (meistens ist es die eigene Partnerin) einen anderen Mann hat und mit ihm Fremd geht und dies mit Wissen des „eigentlichen“ Partners passiert, vielleicht sogar vor seinen Augen, spricht man von einer Cuckold Beziehung. Der devote Partner wird mit der Zeit immer mehr in eine Sklavenrolle gedrückt und dann sowohl von der Herrin als auch ihrem „neuen“ Partner erniedrigt.

In einer Geldsklavenbeziehung sieht es dann wie folgt aus.

Die Geldherrin hat einen Partner, welcher selbstverständlich auf gleicher Ebene wie die Geldherrin oder sogar darüber steht. Gegenüber dem Sklaven sind beide dominant und der Sklave hat von beiden Befehle auszuführen.

cuckold-2
(Jenny macht sich fertig für ihren Lover: Video HIER

Der Sklave ist nun nicht nur Geldsklave der Geldherrin sondern hat nun auch einen Geldherrn, dies entweder direkt oder auch indirekt.

In wie weit der Geldsklave an intimen Dingen der beiden Teilhaben darf ist recht unterschiedlich. Angefangen von einem gemeinsamen Cash and Go bis hin zum Zuschauen beim Sex ist alles möglich. Hat der Geldsklave die Ehre seiner Herrin und seinem Herrn beim Sex zuschauen zu dürfen, ist dieser meistens mit einem Keuschheitsgürtel verschlossen. Zudem wird er selbstverständlich als Diener und Sklave helfen. Er wird ggf. auch den Haushalt machen während das dominante Paar sich vergnügt. Ein sehr hoher Tribut an das Paar ist natürlich selbstverständlich!

Es muss allerdings nicht immer der Fall sein, das der Geldsklave auch der „direkte“ Sklave des Geldherrin ist. Oft kassiert die Geldherrin weiter das Geld und die gibt es mit Genuss zusammen mit ihrem Partner aus ohne das der Geldsklave selber in Kontakt mit dem Geldherrn kommt.

Oft ist das Thema Spermaschlucken eine besondere Form der Erniedrigung des Cuckold-Sklaven. Ein vollgespritztes Kondom wird in dem Mund des Geldsklaven entleert. Hierfür hat der Geldsklave selbstverständlich eine Sperma-Schluck-Gebühr zu zahlen.

Videotipps zum Thema Spermaschlucken als Cuckold-Geldsklave

Lady K-Blake
lady-k-blake-cuckold

Lady Gold
lady-gold-cuckold

Für den Geldsklaven liegt die Faszination vorallem darin, selber keine Chance zu haben der Geldherrin näher zu kommen, ihm ist die devote Rolle absolut bewusst und jeder nähere Kontakt ist nur dem Partner der Geldherrin gestattet.

Live Cuckold Sklave werden:

Related Posts

One Response to Cuckold

  1. […] Lady Kim lebt zudem in einer Beziehung mit einem potenten Freund, mit dem sie ihre Sklaven zu einem Cuckold Geldsklaven machen werden. Es heisst also nicht nur eine Geldherrinnen finanziell zu befriedigen […]

Schreibe einen Kommentar