Geldherrin Lady Dana

by • 23. Mai 2014 • Deutschland, GeldherrinnenComments (0)5563

Eine weitere Geldherrin die sich unserem Interview gestellt hat ist Geldherrin Lady Dana.

Viel Spass beim lesen und vielleicht zukünftigem Dienen.

Interview mit Geldherrin Lady Dana

Seit wann bist du eine Geldherrin und wie bist du dazu gekommen ?
Ich war schon immer extrem Sadistisch veranlagt und vor einem Jahr hat mir ein Freund gesagt, dass ich die geborene Geldherrin bin.
Er hat recht behalten dürfen  😉

lady-dana-4Denkst du als dominante Frau, bist du Männern überlegen ?
Ich finde das dominante Frauen der gesamten Menschheit überlegen sind. Männer sollten sich unterordnen und nur für unser/mein Wohl leben.

Welche Arten von Dominanz und Erniedrigung magst du ausserdem ?
Ich liebe es Männer die eigentlich zu demütigen die sonst respektiert werden müssen. Öffentliche du schmerzvolle Demütigungen sind und bleiben meine Lieblinge. Öffentliche Demütigungen sind doch spitze.

Erziehst du deine Sklaven auch Live und wenn ja wie ?
Cash And Go, Real Shopping und Rail bzw Fly for Cash And Go. Für was anderes ist mir meine Zeit zu Schade. Mehr als ein paar Backpfeifen und meine Spucke von meinen Schuhen sauber lecken seit ihr nicht wert 😉

Was ist dein typischer Kleidungsstil ?
Sexy Elegant, ab und an sportlich.

Welche sind deine Lieblingsschuhe ?
LV-Highheels und Pumps allgemein aber auch AirMax und J’s.

Was denkst du über Dominanz der Frau in einer Beziehung ?
Die Frau war schon immer dem Mann überlegen. Er war schon immer ein willenloser Sklave ihrer Reize

lady-dana-3

Bei einem absolut devoten Geldsklaven, wie weit würdest du ihn finanziell ausnehmen ?
Ich nehme ihn alles bis auf den letzten Cent weg 😉 Wozu gibts die Kirche und andere Einrichtungen ? Genau damit Bettler nicht verhungern müssen.

Du hast Zugang zum Online-Banking des Sklaven und die passende Tan-Liste. Auf dem Konto befindet sich das ersparte des Sklaven von 3000 Euro. Wieviel überweist du auf dein Konto ?
3000 + soviel wie ich noch ins Dispo kann.

Ein Sklave hat dir pikante und peinliche Fotos geschickt, er will nicht das du diese veröffentlichst, was muss er dafür tun das du es nicht doch machst ?
Er hat einen Monat zeit mir einen 4-5 Stelligen Beitrag vorzubereiten und ihn mir an einem Ort meiner Wahl zu übergeben sonst werden die Bilder veröffentlicht. Pech geschickt ist geschickt!

Könntest du dir vorstellen den PC deines Sklaven per Teamviewer zu kontrollieren und darüber sein Geld auszugeben ?
Ich würde eine Kindersicherung einrichten und  mir direkt meinen Kleiderschrank neu kaufen. Deswegen rate ich keinen Sklaven dazu 😉

Wie kann ein Geldsklave dich beeindrucken ?
Er muss mir geben als ich will und zwar viel mehr !

Wie sieht ein Cash & Go Treffen mit dir aus und was wäre der Mindestbetrag den der Sklave dir übergeben muss ?
Der Mindestbeitrag ist 100€ für alles darunter bin ich zu kostbar. Nach oben hin gibts keine Grenze.

Ein Sklave ist auf einer Shoppingtour mit dir, wie wird diese Shoppingtour ablaufen ?
Er ist nur mein Tütenschlepperhund und Zahlschwein. Das wird auch jeder Verkäufer erfahren. Seine Meinung wird nicht gefragt, er wird bis zum letzten Cent ausgenommen.

Verkaufst du auch Fotos und Videos von dir und wenn ja, wo ?
Auf Anfrage 😉

Bei einem Livetreffen sitzt du auf dem Gesicht des gefesselten Sklaven, während du mit seinen Logindaten bei Ebay für dich bietest. Der Sklave bettelt nach 10 Minuten das du aufstehen sollst, das Gebot läuft aber erst in 5 Minuten aus. Wie reagierst du ?
Ich knalle diesen kleinen Hund eine. Was fällt diesen Hurensohn eigentlich an mir an mich so eine Bitte zu richten ? Ich lass befreie ihn WENN ich es will und garantiert nicht wenn er es will.

lady-dana-2Du hast ein Treffen mit einem Fuss-Sklaven vereinbart. Er bietet sich an das sein Gesicht die Fussablage für deine Füsse ist, du kannst seinen PC solange nutzen wie du es willst. Was tust du ?
Ich schicke mir alle wichtigen Dokumente/Daten sowieso pikante Bilder. Ich kaufe das halbe Internet und durchstöbere sein Pc, vielleicht erstelle ich auch ein Passwort. Wenn er es will kann er blechen.

Ein Sklave wird von dir Keusch gehalten. Nur du besitzt den Schlüssel seines Keuschheitsgürtels. Was wird er tun müssen um aufgeschlossen zu werden ?
Einen bestimmten Geldbetrag zahlen entweder per Raten oder Cash.

Ein Sklave macht täglich eine Überstunde auf seiner Arbeit. Am Ende des Monats zahlt er dir den Betrag aus, wie reagierst du ?
Soll ich mich freuen oder was ? Er kriegt Ärger das er nicht mehr geschafft hat.

Kontakt zu Lady Dana

Related Posts

Schreibe einen Kommentar